Richtlinien

Damit wir gut gemeinsam an den Maßnahmen und Kassels Klimaplan arbeiten können, bitten wir alle sich an die Grundsätze für die Mitmach-Plattform zu halten. Diese findet ihr auf der Hauptseite.

Generell gilt beim Erstellen von Inhalten und auf den Diskussionsseiten:

  • Bitte geht respektvoll miteinander um und achtet auf einen freundlichen Tonfall.
  • Bitte achtet darauf, dass ihr auch bei Kritik weiterhin eine konstruktive Diskussion führt. Ist dies nicht (mehr) möglich, wendet euch bitte an die Moderation der Bereiche.
  • Bitte löscht keine Beiträge anderer Personen. Wenn euch Inhalte negativ auffallen, wendet euch bitte an das jeweilige Moderationsteam.
  • Wir müssen euch bitten, Beiträge zu unterlassen, die Verhalten, Tätigkeit und Handlungen thematisieren, die nach deutschem Recht strafbar sind.
  • Es darf kein Material verwendet werden, das Urheber*innenrechte Dritter unterliegt.
  • Alle Inhalte sollten nach bestem Wissen erstellt werden. Vermutungen oder hypothetische Erörterungen müssen klar gekennzeichnet sein.
  • Mit dem Erstellen von Inhalten stimmen die Autor*innen einer Veröffentlichung unter der Creative-Commons-Lizenz by-sa-3.0 zu.
  • Wahlwerbung oder Parteilogos sind auf der Plattform nicht erwünscht. Infos oder Berichte zu Diskussionen von thematisch relevanten Parteigremien können gern auch im Maßnahmentext aufgenommen werden. Einladungen zu Partei-Veranstaltungen mit direktem Themenbezug können gern in den Kommentaren geteilt werden.

Bei Nichteinhaltung behält sich das Moderationsteam vor, Inhalte zu löschen und einzelne Nutzer*innen auszuschließen. Die Kontakte zur Moderation findet ihr hier. Die Moderation wird ehrenamtlich getragen von Einzelpersonen aus der Stadtgesellschaft. Wenn du selbst Teil eines der Moderationsteams (generell oder themenspezifisch) werden möchtest, findest du dazu weitere Infos auf der Seite zum Moderationsteam.