Unser Kassel 2030

Die Mitmach-Plattform Kassels Klimaplan ist ein Projekt im Dachprojekt "Unser Kassel 2030". Es wird von der Frage geleitet: Was braucht es für ein klimagerechtes und solidarisches Kassel 2030? Das Ziel: gemeinsam mit möglichst vielen eine Zukunftsvision für Kassel auf den Weg zu bringen, Ideen für ein klimagerechtes und solidarisches Kassel sichtbar zu machen und eine nachhaltige Stadt Kassel für Alle zu gestalten.

Die Stadt hat beschlossen, bis 2030 klimaneutral werden zu wollen. Unser Kassel 2030 setzt sich dafür ein, dass diese sozial-ökologische Transformation unserer Stadt Kassel mit breiter Beteiligung der Bürger*innen gemeinsam gestaltet und erreicht wird.

Es ist ein Dachprojekt für Initiativen und Aktionen aus der Zivilgesellschaft. Konkrete Mitmach- und Beteiligungsprojekte dienen als Ergänzung und Ideengeber für die repräsentative Demokratie.

Aktuell findet in diesem Rahmen die umfangreiche Veranstaltungsreihe "Unser Kassel 2030" der Scientists for Future Kassel zusammen mit dem Staatstheater statt. Neben dem Online-Format von Kassels Klimaplan sollen Ideenwerkstätten und Bürger*innendialoge auch in Kooperation mit den Ortsbeiräten stattfinden.

Gegründet hat sich das Projekt aus einer Kooperation der Scientists for Future mit Klimagerechtigkeit Kassel, weitere Organisationen bringen sich heute bereits mit ein.

Ziele und Kriterien[Bearbeiten]

Unsere Aktivitäten und Projekte sollen dabei mit folgenden Zielen und Kriterien kompatibel sein, dürfen ihnen aber zumindest diesen nicht entgegen stehen:

  • Förderung des Klima- und Umweltschutzes und globaler sozialer Gerechtigkeit
  • Förderung von Demokratisierung sowie Unterstützung der Teilhabe und Repräsentativität der Vielfalt unterschiedlicher Gruppen
  • Förderung des Gemeinwohls und der sozialen Gerechtigkeit und damit für mehr Gemeinsinn lokal, regional und global.

Prozessverständnis[Bearbeiten]

  • Transparenz und Zugänglichkeit
  • Respekt und Wertschätzung gegenüber anderen Personen und Perspektiven auf einer gemeinsamen demokratischen, inklusiven, feministischen und anti-rassistischen Wertegrundlage.
  • Faktenbasiert: "nicht beliebig", Nachvollziehbarkeit, Wissenschaftlichkeit

Mitmachen[Bearbeiten]

Wir laden herzlich alle Bürger*innen, Gruppen und Institutionen aus der Region Kassel ein, um mit eigenen Ideen und Projekten dieses Dachprojekt "Unser Kassel 2030" mit zu gestalten und zu unterstützen. Meldet euch dafür aktuell unter info@kassels-klimaplan.org für Infos zu den aktuellen Projekten und nächsten Treffen.